Mit uns zu den Sternen
Sternfreunde Soest
Wir über uns
Termine
Die Sternwarte
Unser Tagungsort
News
Beobachtungsberichte
Beobachtungsbericht
Beobachtungsbericht
Beobachtungsbericht
Beobachtungsbericht
Fotos
Für Anfänger
Einführungskurs
Kindergärten Schulen
Kontakt
Links


Beobachtungen am 14.11.2017


Beobachter: Winfried


Am Morgenhimmel können zur Zeit die Planeten Venus, Mars und Jupiter beobachtet werden. Am 13. November standen Venus und Jupiter mit einem Abstand von 17 Bogenminuten am nächsten beieinander. Leider ließ das Wetter eine Beobachtung nicht zu. Heute konnte ich aber die beiden Planeten in der Morgendämmerung tief am Osthimmel beobachten. Der Abstand war allerdings wieder größer geworden und betrug mit 58 Bogenminuten fast 1 Grad.

Am 15. wird der Mond als schmale Sichel nahe bei Mars, und einen Tag später bei Jupiter stehen.

                                                                                              

Venus (unten) und Jupiter am Morgenhimmel des 14. November, aufgenommen um 6:54 MEZ mit einer Nikon D90 bei 112mm Brennweite an der Sternwarte Meckingsen.

Sternfreunde-Soest

to Top of Page