Sternfreunde Soest e.V.

Mit uns zu den Sternen

Termine 2022

Monatliche Treffen
Die monatlichen Treffen finden jeweils um 19:30 Uhr im Ardeyhaus, Paradieser Weg 84, Soest an folgenden Freitagabenden statt:
08. April;  13. Mai;  10. Juni;  im Juli wegen der Ferien kein Treffen;  12. August;  09. September;  14. Oktober;     11. November;  09. Dezember 2022.

Öffnungszeite unserer Sternwarte                                                                                                                       Um Astronomie wirklich erleben zu können, müssen Sie selbst durch ein Teleskop schauen. Daher freuen wir uns sehr, Sie auf der Sternwarte bei klarem oder schwach bewölktem Himmel an folgenden Zeiten begrüßen zu dürfen:
April                             Montags ab 21 Uhr
Mai bis August            Sonntags 15 bis 18 Uhr
September bis März    Montags ab 19 Uhr
Sollten Sie einen anderen Termine wünschen, rufen Sie einfach an unter Tel.: 02921 82389 oder schreiben eine E-Mail an: sternfreunde-soest@gmx.net

Astronomiefachschau ATT in Essen (hat stattgefunden)
Der Astronomie- und Techniktreff (ATT) ist mittlerweile zur größten Fachschau für astronomische Geräte, Zubehör und Literatur in Europa geworden. Diese eintägige Messe im Gymnasium am Stoppenberg, Im Mühlenbruch 51, Essen wird jährlich von etwa 2000 Personen besucht und findet dieses Jahr am 07. Mai statt.
Abfahrt vom Gelände der BMW-Vertretung an der Arnsberger Straße um 8:45 Uhr mit privaten PKW.

Mondfinsternis (hat stattgefunden)
In der Morgendämmerung des 16. Mai findet eine Mondfinsternis statt. Von Deutschland aus ist nur der partielle Teil beobachtbar, weil zum Beginn der Totalität der Mond untergeht.
Beginn der partiellen Finsternis 4:27 MESZ;  Beginn der totalen Finsternis 5:30 MESZ;  Monduntergang 5:38 MESZ
Zur Beobachtung der Finsternis treffen sich die Sternfreunde bei entsprechendem Wetter ab 4:15 MESZ an der Vereinssternwarte. Gäste sind herzlich willkommen.

Sommerfest der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Geseke
Die Sternfreunde Soest werden auch in diesem Jahr wieder bei den Geseker Kollegen zu Gast sein, wenn diese ihr traditionelles Sommerfest veranstalten. Neben Fachsimpeleien und Himmelsbeobachtungen - vorausgesetzt das Wetter spielt mit - ist auch für das leibliche Wohl gesorgt.
Wie gewohnt findet das Fest beim Vorsitzenden Jürgen Behler am 13. August 2022 ab 18 Uhr im Garten statt.
Wir fahren mit privaten Pkws. Mitfahrgelegenheiten, auch Fahrgemeinschaften genannt, sind möglich.

Am 1. Oktober ist Astronomietag
Am Astronomietag bieten Sternwarten, Vereine, Planetarien, Forschungsinstitute und Amateurastronomen zahlreiche Aktivitäten, damit jeder einmal den Sternhimmel live erleben kann – zentral koordiniert von der Vereinigung der Sternfreunde e.V.
Die Welt der Sterne ist den meisten von uns nur wenig bekannt. Vom Großen Wagen hat jeder schon einmal gehört, doch wo findet man ihn? Und kann ich eigentlich mein „Sternzeichen“ auch am Himmel entdecken? Welcher der vielen Sterne ist vielleicht ein Planet? Am 1. Oktober 2022 laden Sternwarten und Astronomievereine in ganz Deutschland wieder dazu ein, um genau diese Fragen zu beantworten – und die Welt der Sterne mit den eigenen Augen zu erkunden.
Die Sternfreunde Soest werden an diesem Tag ihre Vereinssternwarte für Alle ab 16 Uhr öffnen. Sollte das Wetter mitspielen kann die Sonne, in der Dämmerung die schmale Mondsichel, anschließend die beiden großen Planeten Jupiter und Saturn u.v.m. beobachtet werden.

Sonnenfinsternis
Am Dienstag, den 25. Oktober, findet eine partielle Sonnenfinsternis statt.
Beginn der Finsternis 11:08 MESZ;  Maximum (24% Bedeckungs-grad) 12:08 MESZ;  Ende der Finsternis 13:08 MESZ.
Ab 11:00 Uhr ist die Vereinssternwarte für Alle geöffnet.

                        An der privaten Sternwarte in Meckingsen  wurde dieses Bild                                     von der Sonnenfinsternis am 10.06.2021 aufgenommen, die einen ähnlichen  Verlauf wie die diesjährige hatte.

Besuch der Bochumer Herbsttagung für Amateurastronomen (BoHeTa)
Auch in diesem Jahr werden die Sternfreunde an diesem Treffen teilnehmen. Es findet statt am Samstag den 12. November von 10 Uhr bis etwa 19 Uhr in der Ruhr-Universität Bochum. Das Programm mit vielen Vorträgen zu unterschiedlichsten Themen der Astronomie wird überwiegend von Hobbyastronomen für Hobbyastronomen zusammemgestellt.
Abfahrt vom Gelände der BMW-Vertretung an der Arnsberger Straße um 8:45 Uhr mit privaten PKW.

Weitere Informationen auf  www.boheta.de/fset_start.htm .